LOUNGE - Free Template by www.temblo.com
L o u n g e

i would have waited like a week or two
but you never tried to reach me
no, you never called me back

Montag, schon wieder. Arschig aber normal.

Auf ein Neues wurden meine Berufswünsche durch Weissersche Fachliteratur in Sachen Studium zerstört.  

Schade, dass die scheinbar nie enden wollende Flut von "Abi, fertig, los!", "5 vor 12" oder "Mut zu sinnlosen Studiengängen" die  der Schülerschaft tagtäglich aufgedrängt werden selten etwas aufbauendes zu vermelden haben.

Ja Scheiße, ich weiß, dass man als Journalist keine Festanstellung, behinderte Arbeitszeiten und nie Geld hat, NA UND?!

Ok, vielleicht bringt mich ein Bachelor in Medienwissenschaften nich weit im Leben, aber es klingt doch schonmal nach was...

Denn man kann vielleicht machen, aber nicht wollen was man will

Übrigens Wochenende ganz ok.

-"is des n Hamburger?"
"Ne n Cheesburger"
-"Achso, is des der mit Käse?" 

Bis die Tage!

Haste keinen, bau dir einen-SPRING VOM BALKON!

 

 

 

3.12.07 20:54


Werbung


soundso

It’s a motherfucker
Being here without you
Thinking ’bout the good times
Thinkin ’bout the bad
And I won’t ever be the same

It’s a motherfucker
Getting through a sunday
Talking to the walls just me again

But I won’t ever be the same
I won’t ever be the same

It’s a motherfucker
That no one understands
The feeling that I need someone
To take me by the hand

And you won’t ever be the same
You won’t ever be the same
9.12.07 21:09


Das Leben is 'ne Wolke, Alter...

So, vorbei. Weihnachtsmarkt '07 in Ditzingen, die Bilanz: ca. 1500 Brötchen mit dazugehöriger Wurst, 100 Kilo Kraut mit Ripple/Bauch, 8 Kisten Glühwein, 2 Paletten Eistee unendlich viele Schnitte in meiner Hand und insgesamt 12 Stunden verzwungene Freundlichkeit mit gar nicht so freundlicher Stimmung.

 All I can do is love you to pieces
Give you a shoulder to cry when you need me

Alles irgendwie überstanden, trotz entzündeten Nebenhölen die leider meinen kompletten Schädelknochen inklusive Kiefer in mitleidenschaft ziehen, was zwangsläufig zu höllischen Schmerzen und enorm wenig Sauerstoffzufur führt...und sämtlichen anderen Faktoren die dieses Wochenende unerträglich machen zu wollen schienen (höa?! was ein satz...)

 I'm trying not to think about you
Can't you just let me be?

Mehr ist nicht zu sagen, auch wenn mich die derzeitige Traumbilanz äußert erschrecken lässt...da sag ich nur 2. Rasierklinge...konnt ja keiner ahnen...

So long, my luckless romance
My back is turned on you
Should've known you'd bring me heartache
Almost lovers always do

Das wars dann auch schon!

Bis die Tage, Adieu und außerdem: ICH SPRING VOM BALKON!

10.12.07 21:30


peace geht raus...

...an die endlich 18 gewordene Wendy

...an meinen neuen Spitznamen

...an den armen Mann, dessen Glühwein ich fast verschüttet hätte

...an Michas gelbes Schlafzimmer (und besonders Peters tolle Borde)

...an Tine Wittler

...an die Menschen vom JuGo die NICHT klatschen

...an der Welt bester Phil, ohne den ich sehr oft sehr aufgeschmissen wäre (danke)

 

16.12.07 22:37


Atemberaubend

Ich will auch Cello spielen!

Unglaublich oder?! 

18.12.07 20:52


miss almost, miss maybe, miss halfway

Ok, Wendela hat ihren Führerschein

Krippenspiel wird ein mega Chaos

"was zieh ich an..."

Peter W. hat auch im Dunkeln heimgefunden

Ich beneide Sol Gabetta

Der Übergang von "When Susannah cries" zu "Rockafeller Skank" is krank

Es Weihnachtet ein bisschen

und: eins wurde mir bewusst eins weiss ich jetzt/eins ist mir klar auch wenn es euch entsetzt/love sucks die liebe stinkt mein freund die liebe stinkt

 

22.12.07 12:24


Am I crazy?

Maybe I was wrong
Maybe I'm to blame
I thought I'd see you and it´d be the same
When I look at you
Don't know who I see
It is someone new or just a memory

Days drift by
Sometimes I cry
I never really understood
I always thought that you'd be there
Was I crazy, crazy?
Sometimes......it's so unfair

Don't know where I am
Don't know where is home
Don't know much at all
But it ain't much fun alone
Guess I'll work it out
What else can you do
Maybe life goes on with one instead of two

23.12.07 12:46


where does the good go?

Okay, will ich den gestrigen Abend durch zusammenfassen erneut durchleben? Ich denke nicht nein.


"und, was lernen wir aus dem heutigen Abend?"
-"Dass das Leben scheiße ist?!"
"des auch, aber nein, dass wir unseren 18. nich feiern!"

Okay, einige Grundsätze die vor den nächsten, Parties unbedingt beachtet werden sollten:

  • Kleine Brüder haben auf der 18er Feier deiner besten Freundin nichts, aber auch gaaar nichts verloren!
  • Wenn du sagst, dass sie sich mit dem Bacardi nich betrinken sollen, dann prüfs nach. Sonst werden sies doch machen!
  • Sei vor deinen Freunden betrunken, dann bekommst du das Elend nich mit und musst dich auch nich um sie kümmern!
  • Sorg dafür, dass sich deine betrunkenen Freunde nich im Männerklo einschließen!
  • Vergiss Vorsätze oder Versprechungen von der Art: "Ich trink Heut nichts"!
  • Komm niemals auf die Idee bei -12°C die 4 km von Sindelfingen nach Magstadt zu laufen!
  • Komm niemals auf die Idee mit 13€ Ballerinas die 4 km von Sindelfinden nach Magstadt zu laufen!
  • Komm überhaupt einfach niemals auf die Idee so bescheurt zu sein und Feld, Wald und Wiese zwischen Sindelfingen und Magstadt nach so 'ner Party hinter dich zu bringen

Auf irgendeine Art wars trotzdem sehr nett. Und ja, ich wär auch gern länger geblieben, aber was nich is, is nich!

Where do you go with your broken heart in tow
What do you do with the left over you
And how do you know, when to let go
 
Nun noch einen schönen Sonntag. Reingehauen wird später. Aber sonst alles Gute!

23.12.07 14:36


FROHE WEIHNACHTEN

Ich wünsch Euch allen fröhliche, gesegnete und wundervolle Weihnachten, Haut rein!

 

24.12.07 11:44


L o u n g e
S u c h e
Google
Gratis bloggen bei
myblog.de

© 2007 by Autor/in. All rights reserved.


© 2007 Free Template by www.temblo.com. Design by Creative Level.net - All rights reserved.